Dienstag, Dezember 29, 2009

Winterwunderland

Im Moment freu´ ich mich gerade doppelt. Zum einen, weil mein Mann und ich wirklich schöne, erholsame und vorallem weiße Weihnachten hatten. Und dann, dass ich endlich dieses tolle Geschenk von meinem Schwesterherz mit Leben füllen konnte. Endlich richtig schöne Winterfotos, in einem richtig schönen Album.

Einen Workshop zu seinem Album findet Ihr übrigens hier: Anleitung zum Winterwunderlandalbum (hier anklicken)













Montag, Dezember 28, 2009

Die Candy-Gewinner

Hihihi...für den 19.12. habe ich 19 Kommentare von Euch bekommen. Herzlichen Dank dafür!

Und nun zu den 2 Gewinnerin.

1)
was für ein türchen ... DANKE !!! schönes 4. adventswochenende.
lg
sandra
2)Du hast ein wunderschönes Türchen für uns gestaltet, danke! Nach dem Tannenbaumalbum gehe ich jetzt mal schauen, das Papier habe ich schon - genau dieses. Und wer morgen dran ist, weiß ich auch...
LG Sonja


Liebe Sandra, liebe Sonja,
Ihr bekommt von mir zwei 6x6 Kits. Sie liegen schon startbereit hier. Ihr müsstet mir nur noch Eure Adresse (am Besten per Mail im Forum von Dani) schicken.

Freitag, Dezember 18, 2009

Türchen 19.

Huhu ....Du hast den Weg zu mir und zu dem 19. Türchen gefunden! Freu´ mich, dass Du da bist!



Ute hat einen Blogübergreifenden Adventkalender organisiert, für den jeden Tag in einem anderen Blog ein Türchen geöffnet wird. In jedem Türchen befindet sich eine kleine Idee und der Teil eines Gedichtes. Wenn Du am Ende alle Teile richtig zusammen fügst, kannst Du etwas ganz tolles Gewinnen!
Ich finde die Idee sehr schön und freue mich, dass ich heuten einen Teil beitragen darf.


Detailierte Infos findest Du auf Ute´s Blog


Heute habe ich folgende kleine Idee für Dich. Ein weihnachtlicher Canvas mit Datum. Der Clou.... im Innenleben versteckt sich ein kleines Minialbum. In meinem Fall mit einer selbstgeschriebenen Katzenadventskalendergeschichte. Die Geschichte habe ich 2006 geschrieben und auch hier auf meinem Blog veröffentlicht. Nun habe ich es dieses Jahr in der Weihnachtszeit auch endlich geschafft ein Album dafür zu gestalten. Bei Interesse an der Geschichte einfach den Label "Adventskalendergeschichte" anklicken. Die Geschichte vom 19.Dezember habe ich noch mal unten veröffentlicht.

Zwei Katzen im Weihnachtszauber



Das Minibüchlein wir mit einem Magnetverschluss gehalten.





Der 19. Dezember
In den letzten Tagen hatte die Schneeschmelze eingesetzt. Es war deutlich wärmer geworden. Eigentlich zu warm für Dezember. Hier und da lagen noch kleine Schneehaufen. Die meisten dreckig und schwarz. Besonders die Schneematschreste, die an der Straße lagen. Die kleine Schneemannfamilie sah traurig und trostlos aus. Eigentlich war sie auch gar nicht mehr zu erkennen. Wo war bloß diese herrliche Schneelandschaft geblieben. Die Bäume waren fast nackt, kein Blatt hing mehr an ihnen und nur noch hier und da ein paar Schneereste. Carlo und Caesar bedauerten es sehr. Bei diesem Schmuddelwetter waren keine Kinder draußen. Keiner spielte im Schnee. Keiner winkte ihnen zu oder machte draußen am Fenster faxen um sie zu belustigen. Es war ein langweiliger Tag. Ob es wohl vor Weihnachten noch wieder kälter werden würde? Und würde es zu Weihnachten noch wieder schneien? Sie wussten es nicht, aber sie wünschten es sich sehr.

---

Eine kleine weihnachtliche Überraschung habe ich auch noch. Unter allen Kommentaren die mir bis zum 26.12.09 24 Uhr hinterlassen werden, verlose ich 2 scrappige Blogcandys. Viel Glück!

Und falls Du nicht genug von Weihnachten und Scrapbooking bekommen kannst. Schau doch mal auf dem Scrap-Duo-Blog (hier anklicken) vorbei. Dort ist eine Anleitung zu einem Tannenbaumalbum eingestellt.



Die morgige Suche führt Euch in die "USA". Naja nicht wirklich, denn es handelt sich natürlich um einen deutschen Blog. Aber es gibt in den USA einen Nationalpark, der den gleichen Namen trägt, wie der gesuchte Blog. Na...eine Idee?