Samstag, April 05, 2008

....Stöckchen aufgehoben

Das Stöckchen kam von Waldfee .
Hier die Regeln und dann meine Bekenntnisse:

1. Setze einen Link zu der Person, die dir das Stöckchen zugeworfen hat.
2. Erwähne die dazugehörigen Regeln in deinem Blog.
3. Erzähle von dir 6 unwichtige Dinge/Macken/Gewohnheiten.
4. Gib das Stöckchen am Ende deiner 6 Antworten an 6 Leute durch Verlinkung weiter.
5. Hinterlasse bei jeder der gewählten Personen einen Kommentar in ihrem Blog, wonach sie getagged wurde.


Bekenntnisse:

- Wasserflaschen schraube ich meist nicht richtig zu und treibe meinen Mann damit in die schiere Verzweiflung
- Ich kleckere beim Essen eigentlich immer...meist auf mein T-Shirt
- Abends brauche ich zwingend nach dem Essen einen Becher Kaffee.
- Wenn ich nachts nicht schlafen kann, stehe ich kurz auf und surfe im Internet.
- Meine Bettdecke teile ich nachts meist mit zwei Katzen, die den gleichen Anspruch auf die Wärme unter der Decke erheben wie ich. Allerdings schaut bei mir wenigstens noch der Kopf raus.
- Schachteln sind meine große Leidenschaft. Klein oder groß...egal Hauptsache eine Schachtel, in die man etwas hineintun kann. Ich glaube...ich sammle Schachteln.

Das Stöckchen gebe ich an jeden, der es freiwillig aufheben möchte, weiter.

1 Kommentar:

flati hat gesagt…

Hallo sandra,
dann will ich hier mal eine kleine Spur von mir hinterlassen....
was man doch so alles von einem erfährt durch das Stöckchen *lächel*

Ich bewundere und beneide euch Scrapper immer um eure genialen Ideen, Fotos so toll in Scene zu setzen und um das viele schöne drumherum (Pqapiere und Emblis)
es passt einfach immer alles....

Lieben Gruß Sonja
die jetzt weiter stöbern geht xxx